Wir, Weingut Edgar Brutler, sind ein Familienweingut im Dorf Bildegg in Rumänien. Das Weingut wurde 2018 gegründet, aber wir betreiben Weinbau schon seit Generationen an diesem Ort.

Rund um das Dorf bewirtschaften wir 4 ha Weingärten und das ausschließlich ökologisch. Die Trauben werden in einem für Bildegg traditionellen Gewölbekeller zu Wein verarbeitet. Dieser bohrt sich über 60 Meter in die Lehmhügel der Ortschaft hinein. Wir nennen unseren Stil traditionell-avantgarde. Die Trauben kommen vorwiegend von alten Weingärten und werden mit traditionellen Methoden, ohne jegliche Zusätze, zu Wein transformiert. Da die Welt aber nicht still steht, geben wir dem Wein und seinem Aussehen einen neuen Twist und verarbeiten darin alle unsere Ideen, ob es in der Weinherstellung ist oder in der Gestaltung der Etiketten.

Johann Brutler

Johann Brutler ist einer der Pioniere des Qualitätsweinbaus in Rumänien. Es ist ihm zu verdanken, dass die Weine der Region Satu Mare wieder auf den Weinkarten dieser Welt zu finden sind.

Katharina Brutler

Katharina Brutler verwaltet alle Geschehnisse im Weingut. Alles was passiert, geht mindestens einmal durch ihren Kopf.

Katharina Brutler

Katharina Brutler verwaltet alle Geschehnisse im Weingut. Alles was passiert, geht mindestens einmal durch ihren Kopf.

Edgar Brutler

Edgar Brutler ist verantwortlich für die Weinherstellung. Durch sein Studium in Geisenheim und seinen Reisen durch die Welt, hat er sich ein fundiertes Wissen mit verschiedensten Methoden angeeignet.

Philipp Heinzl

Philipp Heinzl ist das beste Familienmitglied, das wir uns vorstellen können. Er hilft uns nicht nur im Verkauf, er gibt uns sehr viel Motivation durch seine Art und Weise und seine Sicht der Dinge.

Philipp Heinzl

Philipp Heinzl ist das beste Familienmitglied, das wir uns vorstellen können. Er hilft uns nicht nur im Verkauf, er gibt uns sehr viel Motivation durch seine Art und Weise und seine Sicht der Dinge.

Stefan Schmied (1930 – 2014)

Stefan Schmied ist der Vater von Katharina Brutler und unser aller Vorbild. Als Mensch und Winzer. Er und sein Vater haben die Weingärten gepflanzt, von denen wir heute unsere besten Trauben ernten.

Der größte Teil unserer Weingärten sind alte Anlagen mit einem Zeilenabstand von einem Meter. Es benötigt sehr viel Handarbeit um diese Weingärten zu pflegen. Wir haben es uns dennoch zur Aufgabe gemacht, diese alten Strukturen zu erhalten.

Die Sortenzusammensetzung innerhalb dieser Weingärten ist vielfältig, jedoch sind die Hauptsorten Welschriesling und Königliche Mädchentraube. Es sind weiterhin noch die verschiedensten Sorten zu finden. Manche alte Rebstöcke sind uns auch völlig unbekannt.

Ein besonderes Augenmerk legen wir auf den Grünspitz. Diese Rebsorte wurde in unserem Dorf angebaut, ist aber mit den Jahren von der Bildfläche verschwunden. Lediglich einige alte Stöcke waren noch im Weingarten von Stefan Schmied vorhanden. Aus eben diesem haben wir Edelreiser geschnitten und einen neuen Weingarten gepflanzt.

Unsere Partner:

Weinskandal www.weinskandal.at – Wien
Zuehlke Weinbar zuehlke-weinbar.de – Hamburg
Die Weinbagaluten www.weinbagaluten.de/ – Hamburg
La Vincaillerie www.la-vincaillerie.de/ – Köln
Veltlinwww.veltlin.cz – Prag
Blije Wijnenwww.blijewijnen.nl – Rotterdam
Wine Waveswinewaves.se – Stockholm
A tase affairatasteaffair.com – Gent
Martin Clementwww.clementvin.dk – Kopenhagen

Weißweine

Vinul casei alb

Königliche Mädchentraube

Grünspitz

Saito

Rot/Weißwein

Why?Not!

Rotwein

Codru

Pet Nat

Sisu

Portraitfotos: Ingo Dumreicher
Fotos Weingut: Weingut Edgar Brutler
Foto Stefan Schmied: Weingut Edgar Brutler

Technische Umsetzung und CMS: Insyde OG

Deutsch Englisch Românesc Magyar